HKT-Medizintechnik
Wir über uns
Produkte
Angebote
Service
Geräteprüfungen
Schulungen
Reparaturen /Wartung
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum

Medizintechnischer Service.

SERVICE WIRD BEI UNS GROß GESCHRIEBEN!

Zuverlässigkeit und hohes fachliches Können sind für uns die Grundlagen unseres Erfolgs. Bei uns finden Sie kundenfreundlichen Service von der Anfrage bis zur detaillierten und transparenten Rechnungsstellung. Wir sind für Sie da.

Unsere Service-Leistungen umfassen insbesondere:

- Fernwartung  per Teamviewer in der Quicksupport-Variante (keine Installation nötig!) (Download Version 11.0 QS)
- Fernwartung  per Teamviewer als Installation (Download Version 11.0 FS)
   TeamViewer - die All-In-One Lösung für den Zugriff auf PCs über das Internet
   Teamviewer - ein Produkt der Firma:
TeamViewer GmbH, Kuhnbergstr. 16,D-73037 Göppingen
   http://www.teamviewer.com/de
   Prospekt

- flexible und kurze Reaktionszeiten
- über 25-jährige Erfahrung
- Service mit eigenen, qualifizierten, gut geschulten Mitarbeitern vor Ort und in eigener Servicewerkstatt
- umfangreiches Ersatzteillager

- Abhol- und Zustellservice
- Neu- und Gebrauchtgeräte
- Vermittlung von Leasingangeboten

 

Unser Leistungsspektrum:

- Beratung und Verkauf von Neugeräten- Service und Betreuung
- technischer Reparatur- und Wartungsservice
- Geräteverwaltung und Unterstützung auf dem Weg zur Qualitätssicherung
- Prüfungen nach MPG Betreiberverordnung und BGV
- Durchführung von messtechnischen Kontrollen
- Überprüfung von Röntgenfilmbetrachtern nach DIN
- Schulungen und Einweisungen incl. Dokumentation
- Stellung von Leihgeräten zur Reparaturüberbrückung

 

Technischer Reparatur und Wartungsservice
Instandsetzung und Wartung von medizinischen Geräten aller gängigen Hersteller durch geschultes Fachpersonal

Kardiologie

EKG-Schreiber, PC-Ekg-System, Langzeit- EKG - Blutdruckrecorder, Ergometer, Monitore, Defibrillatoren, Spirometer

Neurologie
EEG Geräte, EMG - Geräte, Doppler, Magnetstimulatoren

Physiotherapie
Reizstromtherpiegeräte,Wärme/Kältetherapie, Hydrotherapie, Liegen

HNO- Diagnostikgeräte
HNO- Untersuchungsplätze, Rhinomanometer, Audiometer, Thympanometer, Schallkabinen, Inhallationsgeräte

Sonstige Geräte
Sterilisatoren, HF - Chirugiegeräte, Fresenius Spritzen- und Infusionspumpen, Blutdruckmesser (invasiv und nichtinvasiv), Ultraschallvernebler, O2-Konzentratoren, OP Lampen, Röntgenfilmbetrachter, Oximeter und Sensoren,

                    
 

Messtechnische Kontrollen (Infos)
 
Durchführung von messtechnischen Kontrollen an Blutdruckmesser aller Art, medizinische Thermometer und Tretkurbelergometer.

Laut §11 MPBetreibV muss der Betreiber messtechnische Kontrollen an Medizinprodukten mit Messfunktion,
die in der Anlage 2 aufgeführt sind und für die der Hersteller solche Kontrollen vorgesehen hat, durchführen
lassen. In der Anlage 2 sind unter anderem die Blutdruckmeßgeräte, Ton- und Sprachaudiometer,
Augentonometer usw. aufgeführt.
 

Sicherheitstechnische Kontrollen und Überprüfungen nach BGV A3
 

Durchführung von sicherheitstechnischen Kontrollen nach dem Medizinproduktegesetz an Geräten Anlage 1 MPG

 Durchführung von Prüfungen nach BGV A3

 

( Auszug aus dem Medizinproduktegesetz)
(1) Der Betreiber hat bei Medizinprodukten, für die der Hersteller sicherheitstechnische Kontrollen vorgeschrieben hat, diese nach den Angaben des Herstellers und den allgemein anerkannten Regeln der Technik sowie in den vom Hersteller angegebenen Fristen durchzuführen oder durchführen zu lassen. Soweit der Hersteller für die in der Anlage 1 aufgeführten Medizinprodukte keine sicherheitstechnischen Kontrollen vorgeschrieben und diese auch nicht ausdrücklich ausgeschlossen hat, hat der Betreiber sicherheitstechnische Kontrollen nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik und zwar in solchen Fristen durchzuführen oder durchführen zu lassen, mit denen entsprechende Mängel, mit denen auf Grund der Erfahrungen gerechnet werden muss, rechtzeitig festgestellt werden können. Die Kontrollen nach Satz 2 sind jedoch spätestens alle zwei Jahre durchzuführen. Die sicherheitstechnischen Kontrollen schließen die Messfunktionen ein. Für andere Medizinprodukte, Zubehör, Software und andere Gegenstände, die der Betreiber bei Medizinprodukten nach den Sätzen 1 und 2 verbunden verwendet, gelten die Sätze 1 bis 4 entsprechend.

 

Schulungen und Gerätemagement
Geräteeinweisung im Sinne des Medizinproduktegesetzes (MPG)

Geräteeinweisung ist nach wie vor ein schwierig umzusetzendes Thema in den Kliniken und Arztpraxen.
Aber dennoch sehr wichtig nicht nur zur Patienten- und Anwendersicherheit. Eine sichere Bedienung sorgt für eine langfristige Funktion der Geräte und hilft Kosten sparen.
          Wir unterstützen bei Schulungen und Einweisungen, bauen mit Ihnen ein Gerätemanagementsystem zur
          Fristenverfolgung bezüglich Prüfungen und Einweisungen etc. auf.